1952

"Taufe des SG38 und Bau der Werkstatt (Baracke)"

Taufe des Schulgleiters SG38 - Franz-Josef Rameil (Franjo) / Bruno Schlüter (Schlips) / Hans Blume (Hänschen)
Taufe des Schulgleiters SG38 - Marita Tondasch auf dem SG38
Wann
 
Was Wo
 
 
Bau einer Werkstatt (Baracke)
Auf einem städtischen Grundstück wurde eine Werkstattbaracke erbaut, die zwischenzeitlich bereits abgerissen wurde
 
Diaschau
30.08.1952
Prominente Paten bei Attendorns SG 38 - Landrat Schrage taufte den ersten neuen Schulgleiter auf den Namen  Auf Rhönvater "Ursinus" getauft

Taufe der "SG 38" auf den Namen "Ursinus"
Die SG 38 war das erste Nachkriegsflugzeug und wurde durch den Landrat des Kreises Olpe, Herrn Schrage feierlich getauft

 
Segelflieger wollen "hoch hinaus" - Attendorns Luftsportclub mit wenig Geld und großen Plänen
Frühjahr
Gespräche und Weichenstellung für die Zukunft
Verschieden Gruppen und Vorstellung musste koordiniert werden um den Segelflug im Kreis Olpe zu organisieren.
 
Ausflug nach Oerlinghausen
Frühjahr
Ausflug nach Oerlinghausen  
09.02.1952
 
Fliegerball  
Protokoll
05.01.1952 
Einladung zur Jahreshauptversammlung - Die Versammlung fand am 12/01/1951 statt Erster Start in diesem Jahr? - Rührigkeit und Zuversicht bei Attendorns Segelfliegern
Jahreshauptversammlung
Heinz Gante wird zum Vorsitzenden gewählt
 

Diese kleine tabellarische Aufstellung der Jahresereignisse, wird keineswegs komplett sein. Zusätzliche Unterlagen in Form von Bildern, Flugbüchern, Presseartikeln oder Sonstiges können gerne noch nachgereicht werden. Bei der nächsten Aktualisierung werden diese dann mit eingearbeitet.