1963

"Weiterer Ausbau des Fluggeländes- Zwei eigene Fluglehrer bilden den Nachwuchs aus"

Sommer 1963
Sommer 1963
Wann
 
Was Wo
 Winter
 
Erweiterung des Grundbesitzes auf 10.000 qm  
Herbst 
 
Steigerung der Startzahl  
Gründungsversammlung im Hotel Vaut - ??? / ??? / Hans Blume (Hänschen) / Franz-Josef Rameil (Franjo) / ??? / Walter Gante / ??? / ??? / Bruno Schlüter (Schlips) / ??? und ???
 20.10.1963
Ein großer Tag für die Jugend - Rollen-Loopping-Rückenflug - Segelfliegernachwuchs schickt seine Modelle in den WettkampfSegelflieger bezogen ihr Clubheim - Modelflug-Wettbewerbe des Luftsportclubs Attendorn - Luftsportclub Witten nahm die Taufe eine "K 8" vorIm Frühjahr nächsten Jahres werden auch die Attendorner endlich Ihre Ka8 taufen können - UHU-Wettbewerb der Modellbaugruppe des LuftsportclubsAttendorn
UHU-Wettbewerb der Jugendgruppe  
Diaschau
Sommer 
 
Zwei eigene Fluglehrer bilden den Nachwuchs aus
Konrad Pöggeler und Dieter Epe sind die ersten Fluglehrer der Nachkriegsgeschichte
 
Frühjahr 
 
Ausbau des Clubheims  
Protokoll
15.03.1963 
 
Jahreshauptversammlung
Konrad Pöggeler wird Vereinsausbildungsleiter
Gasthof Cramer

Diese kleine tabellarische Aufstellung der Jahresereignisse, wird keineswegs komplett sein. Zusätzliche Unterlagen in Form von Bildern, Flugbüchern, Presseartikeln oder Sonstiges können gerne noch nachgereicht werden. Bei der nächsten Aktualisierung werden diese dann mit eingearbeitet.