1975

"Zulassung des Sonderlandeplatzes Attendorn-Finnentrop"

Peter Kleine macht sich in der Ka2b D-5358 startklar, Günter Schulte (Emil) hilft.
Die Ka2b D-5358, die Ka7 D-5241 und der L Statz 55 D-5270.
Wann
 
Was Wo
 30.08.1975
 
Sommerfest Flugplatz Attendorn
 30.08.1975
Erster Geschäftsflug war bereits gebucht - Für Kreis Olpe wichtiger Schritt "voran" - Sonderflugplatz Attendorn-Finnentrop in Betrieb - Volksfeststimmung
Zulassung als Sonderlandeplatz Flugplatz Attendorn
DiaSchau
 30.08.1975
"Grunau Baby": Zwar viel bestaunt, doch flügellahm und erdverbunden - Als damals hier die tollkühnen Männer mit ihren fliegenden Kisten erste Luftsprünge wagtenAttendorner Senioren "gingen in die Luft" - Aus der Vogelperspektive ein Blick aufs Land - Für alle ungewöhnliches Erlebnis - Gäste des Luftsportclubs Attendorn-FinnentropSauerländer Flieger beschreiten guten Weg - 316 Jahre in einer Remorqueur - "Daß ich das noch erleben durfte" - so die Worte.....
40 Jahre Luftsport in Heggen Flugplatz Attendorn
DiaSchau
 
 
Sommerlehrgang Flugplatz Attendorn
DiaSchau
 
 
Die K2b wird in Dienst gestellt
Peter Kleine macht den ersten Start
Flugplatz Attendorn
Protokoll
 
 
Jahreshauptversammlung  

Diese kleine tabellarische Aufstellung der Jahresereignisse, wird keineswegs komplett sein. Zusätzliche Unterlagen in Form von Bildern, Flugbüchern, Presseartikeln oder Sonstiges können gerne noch nachgereicht werden. Bei der nächsten Aktualisierung werden diese dann mit eingearbeitet.