1979

"Fly-In und Uwe Behrendt nimmt als erster Pilot des Vereins an den Landesmeisterschaften NRW teil"

FlyIn 1979 - In der Pause zwischen Anflug und Abflug. Es waren ca. 120 Flugzeuge am Platz
Unser Flugzeugpark im Sommerlehrgang 1979, die DG 100 im Vordergrund gehörte einem Gast aus Holland. Dahinter der St. Cirrus, der Astir, der Spatz und die Ka8
Wann
 
Was Wo
Vom "Franzosenkopf" in nur drei Stunden an der Riviera - Der Kreis hat sein erstes Luft-Taxi-Unternehmen: "Tura-Air-Service" fliegt Tag und Nacht / Kommunalpolitker gestern die ersten Gäste
15.11.1979
 
Ein Vereinsmitglied und gleichzeitig findiger Unternehmer stellt seine Geschäftsidee, ein Luft-Taxi-Unternehmen vor Flugplatz Attendorn
DiaSchau
15.09.1979
 

FlyIn des Deutschen Aero-Club Landesverbandes NRW

Nachrichten des Landesverbandes Nordrhein-Westfalen - Veranstaltungskalender - FlyIn 1979 Nachrichten des Landesverbandes Nordrhein-Westfalen - Veranstaltungskalender - FlyIn 1979 - Ausschreibung Nachrichten des Landesverbandes Nordrhein-Westfalen - Veranstaltungskalender - FlyIn 1979 - Ausschreibung Fly-In am Samstag den 15. September 1979 - Rundschreiben Fly-In am Samstag den 15. September 1979 - Anflugskizze Samstag: 150 Flugzeuge beim großen "Fly-In" - Segel- und Motorflug - Größte Luftsportveranstaltung in NRW "Franzosenkopf" Ziel der Ikarus-Jünger - 145 "fliegende Kisten" dabei 10 Damen und beinahe ein Ballon - 117 Besatzungen flogen am 15.September zum Fly-In ins Sauerland

Flugplatz Attendorn
Für viele war es das erste Flugerlebnis - Ohne Angst in die "fliegenden Kisten"
19.08.1979
 
Altentag auf dem Flugplatz Flugplatz Attendorn
04.08.1979
 
Sommerfest Flugplatz Attendorn
DiaSchau
 
15 Neulinge sitzen nun am Steuerknüppel - Meinolf Drüeke schaffte ersten Alleinflug 
Sommerlehrgang Flugplatz Attendorn
NRW Landesmeisterschaft Paderborn-Haxterberg - Wertungsliste Standardklasse
23.06.1979
07.07.1979
Uwe Behrendt nimmt als erster Pilot des Vereins an den Landesmeisterschaften NRW teil Flugplatz Haxterberg
DiaSchau
17.06.1979
29.06.1979

Lehrgang der NRW Schüler-Fluggemeinschaften
Als Teilnehmer war mit der Ka8b D-5169:
Markus Feldmann
Andreas Thöne
Gregor Voss

Flugplatz Iserlohn
DiaSchau
Mai1979
 
Saisonstart Flugplatz Attendorn
Kurz notiert - Kongreß Aero-Club
28.04.1979
 

Jahreshauptversammlung des Deutschen Aero-Club Landesverband NRW

Hauptversammlung LV-NRW - Einladung und Tagesordnung Ehrungen auf der Jahreshauptversammlung - Junioren- und Jugend-Wanderpreise Attendorn lädt ein - Gastgeber der Jahreshauptversammlung desDAEC-Landesverbandes NRWam 28. April 1979 ist der Luftsportclub Attendorn-Finnentrop. Hier eine kurze Vorstellung des Suaerlan-Städchens und des Vereins Der Vorsitzende des Luftsportclubs Attendorn-Finnentrop Dieter Epe, erklärte den Mitgliedern des Struktur- und Förderausschusses die Fluganlage auf dem "Franzosenkopf" bei Heggen Seit 50 Jahren Fliegerei in Heggen - Verein will neue Halle und 9-Meter-Tower bauen - Verband entscheidet über "Fly-in" "Franzosenkopf"-Flieger gute Gastgeber für DAeC-Landesversammlung - Ohne Unterstützung wäre der Klub längst hin... - Lilienthal-Diplom für Kreis Stadt, Gemeinde Das Attendorner Kammerorchester geht in die Luft..... Ehrenplakette für Pöggeler Harald von Bohlen und Halbach neuer Präsident - Aus der Jahreshauptversammlung 1979 des Landesverbandes von Nordrhein-Westfalen in Attendorn Gefährliche Entwicklung beeinflußt - Aus dem Präsidenten-Bericht auf der Jahreshauptversammlung in Attendorn

Stadthalle Attendorn
Durstige Diebe
März 
 
Eine Einbruchsserie zwingt zur Vergitterung der Fenster Flugplatz Attendorn
Für den "Franzosenkopf" Heggen Zuschuß von 5000 Mark bewilligt - Einziger Notlandeplatz
Februar 
Sonderlandeplatz an Bedeutung zugenommen
Zuschüsse werden genehmigt Flugplatz Attendorn
Protokoll
 
 
Jahreshauptversammlung Schriener

Diese kleine tabellarische Aufstellung der Jahresereignisse, wird keineswegs komplett sein. Zusätzliche Unterlagen in Form von Bildern, Flugbüchern, Presseartikeln oder Sonstiges können gerne noch nachgereicht werden. Bei der nächsten Aktualisierung werden diese dann mit eingearbeitet.